„Bildung ist keine Vorbereitung auf das Leben. Bildung ist das Leben selbst.“
John Dewey

Competence Moderator (SHB)

Die Weiterbildung Kunst und Kommunikation ist eine intensive Schulung Ihrer indivduellen, kreativen Fähigkeiten für eine lebendige Erweiterung Ihrer Lebens- und Berufssituation. Sie ist ein praxisorientierter Studiengang und schafft die grundlegende Qualifaktion für eine berufliche Tätigkeit in den Arbeitsbereichen
Kunsttherapie in der Prävention
Malerei (Basisstudium – Entwicklung eines individuellen WegeMalerei (Basisstudium – Entwicklung eines individuellen Weges)
Seminarleitung (Kursarbeit – Kunst)
Supervision (Persönlichkeitsentwicklung durch Wahrnehmungsprozesse in der künstlerischen Arbeit)
Kunst und Kommunikation in der Arbeitswelt (Gestaltungsarbeit im sozialen Raum)
Biographiearbeit (Lebenswege - Krisenbewältigung – Neuorientierung)
Basis-Studium – 1. Jahr
Kunsttherapie (Grundlagenarbeit)
Arbeitsweisen und Techniken der Malerei (Handwerkliche Kompetenz)
Farben (Die Farben – ihre psychischen Wirkungen)
Kompositionskunde (Der Dialog von Bild und Lebensgestaltung)
Kommunikation durch Kunst (Bildnerische Arbeit als Sprachmedium)
Bilddiagnostik (Wahrnehmungsschulung
Haupt-Studium – 2. Jahr
Kunsttherapie in der Prävention
Malerei (Vertiefung der individuellen, künstlerischen Fähigkeiten)
Konfliktforschung (Ursachen – Ausweitung – Folgen - Lösungswege durch die künstlerische Arbeit)
Mythos und Gegenwart (Bedeutung und Sprache der Urbilder)
Kunstgeschichte und Kulturentwicklung (Weltbild – Menschenbild - Dialog im Wandel)
 
Meisterklasse – 3. Jahr
Kunsttherapie (Wege der Anwendung in Prävention und Rehabilitation)
Perspektive Praxis (Kunst im sozialen Raum - Gruppenorientierte Projektarbeit)


Inhalt

Grundlagen Moderation (2 Tage)

Moderationstechniken (2 Tage)
  • Gesprächs-, Gruppen-, Konflikt-, Teammoderation
  • Gruppendynamiken und ihre Auswirkungen auf das Ergebnis
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Fachliche Einschätzung öffentlicher Moderatoren

Transfer und Praxis (2 Tage)
  • Praxisphase mit Hotline zum Trainer Vertiefung der Theorie
  • Beispielmoderation zu fiktiven Themen
  • Praxisreview
  • Erfahrungsaustausch über den Moderationsprozess

Credit Points Hochschulzertifikat "Competence Moderator (SHB)"
4 Credit Points (1 Credit Point entspricht einem zeitlichen Arbeitsaufwand durch Präsenz-, Selbstlern-, Praxis- und Transfertage von 30 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten)

Kontakt Anmeldung Ausbildung & Termine
STI ISW Business School Freiburg
AKTUELLES
Feierliche Zertifikatsübergabe bei der Trumpf GmbH + Co. KG zum Competence ServicesBerater (SHB)

Ausbildung Integrative Mediation zum Competence Coach und Mediator (SHB) bzw. Supervisor (SHB): Neue Termine 2018/2019 ab sofort buchbar

Neue Ausbildungen zum Competence Coach (SHB), Competence Trainer (SHB) und Resilienz-Trainer (SHB)

Zertifikatslehrgänge in Kooperation mit dem Deutschen Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren DVNLP
KOSTENLOSES BERATUNGSGESPRÄCH
Gerne besuchen wir Sie und stellen Ihnen unsere Leistungen vor.