„Bildung ist keine Vorbereitung auf das Leben. Bildung ist das Leben selbst.“
John Dewey








Erfolgreicher 2. TOC-Kongress - Die Engpasstheorie (TOC) als Basis zur effizienten Strategieentwicklung am 18.09.2014 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart


Träumen Sie nicht auch davon, in Ihrem Unternehmen eine Termintreue von 99 % zu realisieren? Und das bei Reduzierung der Durchlaufzeit von bis zu 70 % bei gleichzeitiger Reduktion der Umlaufbestände um 60 % und Überstunden um 80 %.

Kommen Sie zum TOC-Kongress nach Stuttgart und erfahren Sie, wie Sie durch Methoden der Engpasstheorie (Theorie of Constraints/TOC), systemische Organisationsentwicklung und gezielte Softwareunterstützung u.a. Ihre Produktionssteuerung, Ihr Supply Chain Management und Ihr Projektmanagement effizienter gestalten. Und wie Sie gleichzeitig motiviertere, produktivere Mitarbeiter gewinnen, die aktiv zur positiven Unternehmensentwicklung beitragen.

Klingt zu schön, um wahr zu sein? Erleben Sie anhand konkreter Kundenprojekte, dass unser ganzheitlicher Beratungsansatz zur Strategieentwicklung keine Utopie ist, sondern nachweislich funktioniert. Und dass Ihr Erfolg tatsächlich programmierbar ist.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

 

09:00 Uhr   Begrüßung und Vorstellung
09:30 Uhr   Vortrag: TOC -Theory of Constraints: Grundlagen und Theorie (Paul Seifriz)
11:00 Uhr   Kaffeepause
11:15 Uhr   Vorstellung Kundenprojekte (Joachim Schneider und Michael Jander)
12:30 Uhr   Mittagspause


Workshops
13:30 Uhr
   Einsatz von TOC im Projektmanagement (Jan Willem Tromp)
oder             Einsatz von TOC im Produktionsumfeld und Supply Chain Management
                     (Karl Heinz Mutschler und Michael Jander)
14:30 Uhr  Kaffeepause
15:00 Uhr   Einsatz von TOC zur Strategieentwicklung:
                     Vorstellung der neuen Ausbildung für Geschäftsführer und Führungskräfte:
                     Company Profiler (SHB) inklusive Hochschulzertifikat 
(Paul Seifriz und Gudrun Jürß)
oder             Einsatz von TOC in Kennzahlensystemen (Jochen Behrens)
15:45 Uhr   Einsatz von TOC in Lean Produktion (Siegfried Kummer)
oder             Agiles Projektmanagement mit Scurm und Critical Chain (Wolfram Müller)
16:30 Uhr   Abschlussdiskussion, Fragen und Antworten

Download Flyer 2. TOC-Kongress 2014

Nachlese 1. TOC-Kongress 2013

AKTUELLES
Ausbildung Integrative Mediation zum Competence Coach und Mediator (SHB): Frühbucher-Rabatt bis 22.07.2017

Neue Ausbildungen zum Competence Coach (SHB), Competence Trainer (SHB) und Resilienz-Trainer (SHB)

Zertifikatslehrgänge in Kooperation mit dem Deutschen Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren DVNLP e. V.
KOSTENLOSES BERATUNGSGESPRÄCH
Gerne besuchen wir Sie und stellen Ihnen unsere Leistungen vor.